Fußballturnier in Altheim

Beim diesjährigen, vierten Fußballturnier gab es mehrere Prämieren. Zum einen konnten wir eine Mannschaft der THW Jugend begrüßen und als Einlagespiel vor dem Finale stellte sich eine Mannschaft des Horber Gemeinderats gegen eine Betreuermannschaft der Jugendfeuerwehr.

Um auf zehn Mannschaften zu kommen und somit in zwei Gruppen spielen zu lassen beteiligten sich die Betreuer auch am Turnier. In der Gruppenphase zeigten sich schnell die Favoriten heraus, die am Ende auch ihre Gruppen gewinnen konnten und die jeweils zwei ersten Mannschaften zogen ins Halbfinale ein.

Tabelle der Gruppenphase

Gruppe A

  1. Ahldorf/Horb   11 : 0 Tore   10 Punkte
  2. Dettingen         8  : 1 Tore     9 Punkte
  3. Altheim             8 : 3  Tore     6 Punkte
  4. Dettensee         3 : 3  Tore    4 Punkte
  5. Bild./Mühlen     0 : 23 Tore    0 Punkte

Gruppe B

  1. Talheim             8  :  2  Tore    8 Punkte
  2. Betreuer            5  :  1  Tore    8 Punkte
  3. THW                  3  :  6  Tore    4 Punkte
  4. Grünm./Rex.      3  :  4  Tore    3 Punkte
  5. Dießener Tal      5  :  11 Tore   3 Punkte

Nach der Gruppenspielen ging es in den Platzierungsspielen gegen die gleich platzierten Mannschaften und in die Halbfinalspiele.

Einlagespiel

Im Einlagespiel traten dann die Betreuer mit Bürgermeister Zimmermann als Trainer und der Gemeinderat unter Silke Wüstholz auf den Platz. Der Gemeinderat ging, verstärkt um zwei Jugendbetreuer, in der ersten Hälfte mit 1:0 in Führung. Die Breuer spielten allerdings die Feuerwehr-Ausdauer aus und konnten noch ganze vier Tore erzielen. Was zum Endstand von 1:4 führte. Aus den Reihen des Gemeinderats wurde schon für nächstes Jahr eine Revanche eingefordert.

Platzierungsspiele
  • Spiel um Platz 9 Bild./Mühlen 2  :  1  Dießener Tal
  • Spiel um Platz 7     Dettensee       1  :  2 Grünm./Rexingen
  • Spiel um Platz 5 Altheim  3  :  0  THW
Halbfinalspiele
  • Dettingen 3  :  0    Talheim
  • Ahldorf/Horb 2  :   0   Betreuer
Finale
  • Spiel um Platz 3 Talheim  2  :  1   Betreuer (im 9m Schießen)
  • Finale Dettingen  3  :  1   Horb/Ahldorf (im 9m Schießen)

Ein spannender Tag mit herrlichem Wetter, bei dem wir dem Sportverein Altheim für die Bewirtung und der Bereitstellung des Platzes danken. Sowie auch dem DRK, das mit der Altheimer Bereitschaft leider doch einiges zu tun bekamen.